Zuhause > Produkte > Polyacrylamid (PAM) > Polyacrylamid zum Bohren von Mud > Anionisches Polyacrylamid als .....
Anionisches Polyacrylamid als Additiv zur Papierherstellung

Anionisches Polyacrylamid als Additiv zur Papierherstellung

  • Molekulargewicht: 8-40 Millionen
  • Hydrolysegrad: 10-40%
  • Fabrikviskosität 1000-4000
  • Solid Inhalt: ≥90%
  • Auflösungszeit: ≤60 Minuten
  • Aussehen: Weißes Körnchen-Puder
Als Flockungsmittel, Dispergiermittel, Reibungsverminderer, Additiv für den Flüssigkeitsverlust
Eigenschaften:
1. Verbessern Sie die Qualität des Papiers und verbessern Sie die Zellstoffleistung der Entwässerung, 
2. Erhöhen der Retention von Faserfeinstoffen und Füllstoff, 
3. Reduzieren Sie den Verbrauch von Rohstoffen sowie die Verschmutzung der Umwelt;
4. Verbessern Sie die Stärke des Papiers; 
5. Pflegen Sie den Papierglanz, um Schimmelbildung zu vermeiden.

Der Effekt der Verwendung bei der Papierherstellung hängt von seinem durchschnittlichen Molekulargewicht, der Ionennatur, der Ionenladungsdichte und der Aktivität anderer Copolymere ab.


Anionisches Polyacrylamid als Additiv zur Papierherstellung
Shandong Welldone Environmental New Materials Co.,Ltd.

Tel:+86-13953376960

Ansprechpartner:Herr Michael Guo

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns
( 0 / 3000 )