Zuhause > Produkte > Polyacrylamid (PAM) > PHPA > Kation Polyacrylamid (CPAM)
Kation Polyacrylamid (CPAM)

Kation Polyacrylamid (CPAM)

  • 1. Molekülmasse: 8-15 Mio.
  • 2. Ion Charge Dichte: 5%-80%
  • 3. solide Inhalte: ") 90%
  • 4. Auflösen von Zeit: < 1.5 hour
  • 5. Viskosität: 300-1000mPa
Features:
Als flocculating-Agent, hauptsächlich in der industriellen Fest-Flüssig-Trennung, einschließlich Abrechnung, Klärung, Konzentrat und Schlamm-Abwasser-Prozess verwendet. Die wichtigsten Anwendungen sind städtische Abwasser-Behandlung, Papier machen, Nahrungsmittelverarbeitung, Petrochemie, Metallurgie, Miner Trennung, färben, Zucker und alle Arten von industriellen Abwasserbehandlung. In der Papierindustrie, die als trockene Stärke Agent, Retention Agent und Filter-Beihilfen, die erheblich verbessern können Papier Qualität, Kosten sparen und die Produktionskapazität zu verbessern. In den letzten Jahren, als das chemische Material in der Öl-Feld, wie die Anti-Clay swlling-Agent, dicker-Agenten, Öl-Abwasser-Behandlung, etc.

Spezifikationen:
Darstellung: Weißes Granulat Pulver
Ionische Ladung: Kation
Molekülmasse: 8-15 Mio. EUR
Modul: 20-60 Mesh
Solide Inhalte: ≥ 90%
Ion Charge Dichte: 5%-80%
Auflösen von Zeit: ≤ 90 Minuten
Viskosität: 300-1000 mPa s

Verwendung 
PAM sollte in Lösung von 0,1%-0,2% aufgelöst werden. Wenn nicht mit geeigneter Auflösung und Dosierung begleitet wird, sollte eine Lösung in den verdünnten Dosen gelegt werden. Üben Sie auf der Maschine über Schraube Pumpe und justieren Sie den Betrag entsprechend der tatsächlichen Situation.

Produktions-Units:






Verpackung & Versand










Shandong Welldone Environmental New Materials Co.,Ltd.

Tel:+86-13953376960

Ansprechpartner:Herr Michael Guo

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns
( 0 / 3000 )