Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Einflussfaktoren auf die Effiz.....
Kontaktieren Sie uns
Shandong Welldone Environmental New Materials Co., Ltd ..
Telefon: + 86-532-68972860
Fax: + 86-532-68972860
Ansprechpartner: Michael Guo
Telefon: + 86-13953376960
E-Mail: sales@welldonechina.com, michaelguo110@vip.163 .comJetzt Kontakt
Heiße Angebote

Nachrichten

Einflussfaktoren auf die Effizienz der Schlammentwässerung von Polacrylamid

  • Autor:Anmut
  • Quelle:Original
  • Lassen Sie auf:2018-01-17

Mit der Zunahme der städtischen Bevölkerung hat das städtische Abwasser stark zugenommen. Durch die Untersuchung unserer Polyacrylamidhersteller ist das Wachstum und die Entwicklung von städtischem Klärschlamm in den letzten Jahren sehr schnell und das Problem der Schlammbehandlung hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Hinzufügen von Polyacrylamid in städtischen Abwässern, erhöhte Schlammpartikelgröße und Schlamm & Überstand Schicht hat offensichtliche Grenze, die Dosierung war mehr als eine bestimmte Menge, die Schlammsedimentation Wirkung begann zu sinken, Flockungsmittel Zugabe zu viel oder zu wenig beeinflussen die spezifische Beständigkeit von Schlamm, so dass die Menge an Polyacrylamid nach der tatsächlichen Situation zu bestimmen .

Die Praxis zeigt, dass die Sedimentationsrate von Schlamm bei unterschiedlichen Temperaturen unterschiedlich ist. Je höher die Temperatur, desto schneller ist die Schlammansiedlung. Aber die tatsächliche Projektproduktion muss den wirtschaftlichen Nutzen kombinieren, die Temperatur ist zu hoch, der Energieverbrauch ist zu groß und der Nutzen kann nicht maximiert werden.

Von 100 r / min bis 200 r / min, mit der Zunahme der Drehgeschwindigkeit, ist das Endsedimentationsvolumen des Schlamms kleiner; Wenn das Sedimentationsvolumen 200 U / min übersteigt, beginnt das Sedimentationsvolumen des Schlamms zu steigen. Wenn die Rührgeschwindigkeit 150 U / min beträgt, ist der Schlammfeuchtigkeitsgehalt am niedrigsten und der Dehydratisierungseffekt ist offensichtlich.


Unter verschiedenen pH-Bedingungen ist die Sedimentationsrate von Schlamm unterschiedlich. Es ist durch viele Praktiken bewiesen worden, dass die Schlammsiedlungsgeschwindigkeit am schnellsten ist, wenn der Abwasser pH 5 ist. PH zu klein oder zu viel wird die Sedimentationsrate von Schlamm beeinflussen, müssen wir gemäß ihrer eigenen tatsächlichen Situation den PH Wert von Abwasser. Experimente zeigen jedoch, dass die Entwässerungsleistung des behandelten Schlamms unter sauren Bedingungen besser ist als die alkalischen Bedingungen.